dick-AKTUELL

Aktuell-3

 
 
Gelände des Ambulatoriums wird wieder nützlich
Nach dem restlichen Rückbau und der Räumung des Ambulatoriums wurde in der vergangenen Woche Ziergras angesät. Ein Teil des Areals soll künftig eine Grünanlage sein und ein Parkplatz werden für die Erzieherinnen und für die Eltern bei entsprechenden Veranstaltungen.


https://de.wikipedia.org/wiki/Franz_Xaver_Gabelsberger

*

Veröffentlicht am 20. Oktober 2016

Gedenksäule am Abend
.
 
 

*

Veröffentlicht am 2. November 2016

Modenschau Herbst/Winter 2016/2017
Nicht immer zwängt sich reichlich ein Dutzend Modeinteressierte um 11 Uhr durch ein Modegeschäft in einer Kleinstadt. Realistisch betrachtet war das allerdings im "Schuh-Eck" Schmiedecke in Elsterberg der Fall. Initiator dafür war die Arbeitsloseninitiative Pausa, deren Aktivitäten weit über Pausa hinaus gehen. Es wird wieder Zeit, dass zum Beispiel die Modeinteressierten den Rathaussaal in Pausa zum Laufsteg werden lassen. Das wird am Samstag, dem 12. November 2016, ab 15 Uhr der Fall sein.

 
 
Mode für die ganze Familie, in allen Größen und jeden Alters, wird die ALI in Pausa unter dem Motto "Alles Spitze" bei Kaffee, Kuchen und Drinks präsentieren. Vertreter der Arbeitslosen trafen sich diesmal im einzigen Elsterberger Schuhgeschäft, um sich mit Mode, Trends usw. vertraut zu machen. Dabei war die Geschäftsleiterin Mandy Günnel sehr behilflich. Und sogar Bürgermeister Sandro Bauroth unterstützte das ALI-Vorhaben aktiv.Auf den Besuch im Schuhgeschäft freut sich außer dem Team der ALI auch das Team der Gewerbetreibenden.

*

Veröffentlicht am 13. 11. 2017

Überregionale Rassekaninchenschau in Elsterberg


Am 11. Und 12. November fand im Stabilzeit am Sportplatz auf der Elster-Aue in Elsterberg die Überregionale Rassekaninchenschau statt.
Von Anfang an will man angesichts des Auftretens von Kaninchenkrankheiten bei den Zuchtfreunden nicht aufgeben. Der Verein S 136 bedankt sich von vorneherein bei allen Ehrenvereins-Spendern und bei allen Sponsoren, die in irgendeiner Weise die Vereinsarbeit unterstützen.
Übersicht über die diesjährigen Meister und Sieger 2017:

Vereinspokal (beste Sammlung): Birgit und Udo Feustel
1. Vereinsmeister: Dieter Trommer
2. Vereinsmeister: Roland Zeller
Wanderpokal: Michael Helm
usw. Auf mehreren Seiten des bewunderswerten Kataloges, der extra zum 51. Jubiläums der Rassekaninchenscchau angefertgi wurde - und käuflich zu erwerben ist - findet man noch weitere Fakten zur Vereinstätiigkeit.
Auch der äußeren Seite zu Speise und Trank sowie der großartigen Tombola kann man den Veranstalter nur loben.